Aktu­el­les2020-10-15T17:18:14+02:00

Aktu­el­les

Damo­kles­schwert coro­nabe­ding­ter Insol­venz­an­trä­ge hängt über vie­len Unter­neh­men, Aus­set­zungs­frist soll bis 31.12.2020 ver­län­gert wer­den

Die Bun­des­re­gie­rung hat­te im Zusam­men­hang mit ihrem Coro­na­pa­ket im März die­ses Jah­res die Insol­venz­an­trags­pflicht für Geschäfts­lei­ter von Unter­neh­men bis 30.09.2020 aus­ge­setzt. Die Uhr tickt, aber die Coro­na-Pan­de­mie ist bei wei­tem noch nicht über­wun­den. Vie­le Unsi­cher­hei­ten […]

Sep­tem­ber 10, 2020|Neue Geset­ze, TopNews|

Das geplan­te Lie­fer­ket­ten­ge­setz – Zivil­recht­li­che Haf­tung des Unter­neh­mens für sei­ne Zulie­fe­rer und Sub­lie­fe­ran­ten

Aus Kos­ten­grün­den und auch wegen der Art benö­tig­ten Vor­ma­te­ri­als kom­men Toch­ter­fir­men, Lie­fe­ran­ten und Sub­lie­fe­ran­ten von Unter­neh­men in Zei­ten glo­ba­ler Märk­te häu­fig auch aus Län­dern, in denen frag­wür­di­ge Bedin­gun­gen unter den Gesichts­punk­ten Ein­hal­tung von Men­schen­rech­ten, Schutz […]

Sep­tem­ber 8, 2020|Neue Geset­ze, TopNews|

VGH Mann­heim ver­sagt Fami­li­en recht­li­chen Schutz – Gericht hält Kita-Schlie­­ßun­­­gen wei­ter­hin für recht­mä­ßig

In einem von unse­rer Kanz­lei bean­trag­ten Eil­ver­fah­ren hat der Ver­wal­tungs­ge­richts­hof Baden-Würt­tem­berg am 11.05.2020 ent­schie­den, dass die Beschrän­kung des Kita-Betriebs durch die Coro­na-Ver­ord­nung der Lan­des­re­gie­rung ver­fas­sungs­kon­form sei. Der von Rechts­an­wäl­tin Frau Dr. Buur­man ver­tre­te­ne Hei­del­ber­ger Antrag­stel­ler, […]

Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richt ent­schei­det zuguns­ten der Ver­samm­lungs­frei­heit

Das Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richt hat in einem Ver­fah­ren auf Erlass einer einst­wei­li­gen Anord­nung die hohe Bedeu­tung des Grund­rechts auf Ver­samm­lungs­frei­heit (Art. 8 GG) betont und ein Ver­samm­lungs­ver­bot der hes­si­schen Stadt Gie­ßen für rechts­wid­rig erach­tet, da die Stadt […]

April 20, 2020|All­ge­mein, TopNews|

Aus­set­zung der Insol­venz­an­trags­an­trags­ver­pflich­tung

Im Rah­men der „Coro­na-Pan­de­mie Geset­ze“ hat der Gesetz­ge­ber die Insol­venz­an­trags­pflicht bis zum 30. Sep­tem­ber 2020 aus­ge­setzt. Die Aus­set­zung der straf­be­wehr­ten Insol­venz­an­trags­pflicht nach § 15a InsO gilt indes nicht, wenn die Insol­venz­rei­fe nicht auf den Fol­gen […]

März 30, 2020|All­ge­mein, TopNews|
Nach oben