Neu­es BGB-Gewähr­leis­tungs­recht bei Kauf­ver­trä­gen: Man­gel­be­griff geän­dert, Ver­brau­cher­rech­te beim Kauf von Waren mit digi­ta­len Ele­men­ten oder digi­ta­len Dienst­leis­tun­gen gestärkt

Ab 1. Janu­ar 2022 gibt es wich­ti­ge Ände­run­gen im BGB. Das „Gesetz zur Rege­lung des Ver­kaufs von Sachen mit digi­ta­len Ele­men­ten und ande­rer Aspek­te des Kauf­ver­trags“ tritt in Kraft (BGBl. 2021, Teil I Nr. 37, S. 2133 ff.). Es hat eine grö­ße­re Bedeu­tung als man zunächst unter­stel­len könn­te: Immer mehr […]