Karenz­ent­schä­di­gung gekop­pelt an Wett­be­werbs­ver­bot im Anstel­lungs­ver­trag für einen Geschäfts­füh­rer

Üblich ist es, für Per­so­nen, die in Unter­neh­men her­aus­ra­gen­de Posi­tio­nen ein­neh­men sol­len und hier­aus begrün­det Son­der­wis­sen erlan­gen, wel­ches geschützt blei­ben soll, nicht  nur Ver­trau­lich­keits­ver­ein­ba­run­gen im Anstel­lungs­ver­trag vor­zu­se­hen.

Dar­über hin­aus soll bei­spiels­wei­se, um nach Aus­schei­den aus dem Unter­neh­men eine Wei­ter­be­schäf­ti­gung in der Bran­che über einen bestimm­ten Zeit­raum zu ver­hin­dern, eine […]